Freitag, 31. März 2017

Hexagon PopUp Card

0

Diese Kartenform hatte ich bereits mit einem springenden Würfel gesehen. Bei Youtube gibt es eine Anleitung, wie man das ganze mit der Hexagonbox machen kann. 
Einfach klasse Idee! ...bitte fragt nicht, wie lange ich an der Karte, der Verpackung (beim zweiten Mal geht es schneller *ironisch lach* und dem Würfel saß... insgesamt waren es 5-6 Stunden!




 
video


 
Verwendete Stempelsets: Das Gelbe vom Ei, Geburtstagshurra
Verwendete Stempelkissen/Marker: Zarte Pflaume, Aquarellstifte
Verwendete Stanzen/Prägefolder: Fensterschachtel
Verwendetes Papier: Aquarellpapier, Zarte Pflaume, Aubergine, Flüsterweiß
Sonstiges Material: Aquarellstifte

Wenn Du gerne dieses kreative Werk nachbasteln oder das verwendete Material bestellen möchtest, kannst Du dich gerne bei mir melden

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo liebe Leserin/ lieber Leser,
ich würde mich freuen, wenn Du mir einen Kommentar schenkst <3

Aktuelles von Instagram: