Samstag, 7. Januar 2017

Glitzer kleines

0

Ein bisschen Glitzer geht doch immer, oder?



Dieses Mal habe ich den Hintergrund der Karte mit der Bokeh-Technik erstellt. Dazu tupft/wischt ihr mehere Farben mit dem Fingerschwämmchen auf ein Stück Flüsterweiß. In diesem Fall habe ich hinterher die Farbe ein wenig blasser erscheinen lassen, indem ich noch ein wenig Craft weiß darüber getupft habe. Aus meheren Kreisstanzen und einem Stück Folie erstellt ihr euch eine Lochschablone. Die finale Bearbeitung der Karte besteht darin, weiße Kreise mit Hilfe der Lochschablone aufzutupfen / wischen.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!
Bei uns wird heute leider das Weihnachtsbäumchen vor die Tür gesetzt und ein kleiner Frühjahrsputz veranstaltet. Danach werde ich dann mit meinen neuen Schätzen ein wenig spielen und die ersten Geburtstagskarten für Januar werkeln.


Verwendete Stempelsets: Mit Stil, Swirly Bird
Verwendete Stempelkissen/Marker: Bermudablau, Safrangelb, Calypso, Archivtinte schwarz, Saharasand
Verwendete Stanzen/Prägefolder:1/2" Kreisstanze
Verwendetes Papier: Flüsterweiß, Pergament
Sonstiges Material: Satinband in Vanille Pur

Wenn Du gerne dieses kreative Werk nachbasteln oder das verwendete Material bestellen möchtest, kannst Du dich gerne bei mir melden

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo liebe Leserin/ lieber Leser,
ich würde mich freuen, wenn Du mir einen Kommentar schenkst <3

Aktuelles von Instagram: